AK-Fraktion

2901
Eine starke christlich-soziale Kraft in der AK

Als ÖAAB&FCG Fraktion vertreten wir die Interessen der christlich-sozialen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Salzburger Arbeiterkammer. Für unsere Fraktion stellt unser Wertefun­dament einen Dauerauftrag für das Erreichen sozialer Gerechtigkeit dar. Wir über­nehmen Verantwortung für das Ganze und stellen den Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns.

Mitsprache und Mitbestimmung sind zwei fundamentale Grundsätze unserer Demokratie und unseres Landes. Besonders in der AK ist es wichtig, dass unsere Gesinnungsgemeinschaft stark vertreten ist und die Bedürfnisse der Menschen auch gehört werden. Mit dem Zusammenschluss aus ÖAAB und FCG finden sich zwei starke ArbeitnehmerInnnvertretungen aus dem christlich-sozialen Lager, die eine konstruktive Kraft darstellen und unsere über 250.000 ArbeitnehmerInnen im Bundesland Salzburg bestmöglich vertreten wollen.

Als oppositionelle Minderheit in der AK kommt unserer Fraktion eine wichtige Kontrollfunktion zu, die wir auch wahrnehmen wollen. Wir sehen diese Rolle als Auftrag, denn eine Mehrheitsfraktion, die es in der Hand hat, alle Entscheidungen alleine zu treffen, braucht konstruktive Kontrollorgane.

Machen Sie bei unserer Gesinnungsgemeinschaft mit, damit wir der AK unseren Stempel aufdrücken können. Gemeinsam sind wir stärker!

Der ÖAAB hat in der AK erreicht:

Viele wichtige Maßnahmen auf Bundes- und Landesebene tragen die Handschrift von ÖAAB und FCG:

►Familienbonus
► Senkung der Einkommenssteuer
► Mitarbeiterbeteiligung
► Anrechnung Karenzzeiten
► Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge
► Lehrlingsoffensive Salzburg
► Bildungspaket
► Abfertigung NEU

Kostenloser Rechtsschutz: Der ÖAAB-Salzburg hat dafür gesorgt, dass es in der AK-Salzburg den kostenlosen Rechtschutz für alle AK-Mitglieder gibt. Der Rechtsschutz hat sich zur wichtigsten Serviceeinrichtung in der Arbeiterkammer entwickelt.

Wir fordern:

► Mehr konstruktive Unterstützung der erfolgreichen Salzburger Politik
► Mehr Einsatz für die Interessen aller ArbeitnehmerInnen
► Mehr Objektivität und Meinungsvielfalt
► Mehr sorgfältiger und sparsamer Umgang mit den Pflichtbeiträgen
► Mehr Transparenz in der Kooperation mit den Fachgewerkschaften
► Öffentliche Sitzungen, Abstimmungen und Live-Streams

 

Ein wichtiger Bereich ist die Tätigkeit in den Ausschüssen. In der AK-Salzburg gibt es insgesamt 7 Ausschüsse, wo einerseits die Anträge weiter behandelt bzw. interessenspoltische Anliegen verfolgt werden.

  • Ausschuss für Frauen- und Familienpolitik
  • Ausschuss für Jugend und Bildung
  • Ausschuss für Konsumentenpolitik
  • Ausschuss für Sozialpolitik und Arbeitsrecht
  • Ausschuss für Verkehrspolitik
  • Ausschuss für Wirtschafts- und Umweltpolitik
  • Ausschuss für Gesundheitspolitik und Gesundheits- bzw. Pflegeberufe

Eine starke christlich-soziale Kraft in der AK

Als ÖAAB&FCG Fraktion vertreten wir die Interessen der christlich-sozialen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Salzburger Arbeiterkammer. Für unsere Fraktion stellt unser Wertefun­dament einen Dauerauftrag für das Erreichen sozialer Gerechtigkeit dar. Wir über­nehmen Verantwortung für das Ganze und stellen den Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns.

Mitsprache und Mitbestimmung sind zwei fundamentale Grundsätze unserer Demokratie und unseres Landes. Besonders in der AK ist es wichtig, dass unsere Gesinnungsgemeinschaft stark vertreten ist und die Bedürfnisse der Menschen auch gehört werden. Mit dem Zusammenschluss aus ÖAAB und FCG finden sich zwei starke ArbeitnehmerInnnvertretungen aus dem christlich-sozialen Lager, die eine konstruktive Kraft darstellen und unsere über 250.000 ArbeitnehmerInnen im Bundesland Salzburg bestmöglich vertreten wollen.

Als oppositionelle Minderheit in der AK kommt unserer Fraktion eine wichtige Kontrollfunktion zu, die wir auch wahrnehmen wollen. Wir sehen diese Rolle als Auftrag, denn eine Mehrheitsfraktion, die es in der Hand hat, alle Entscheidungen alleine zu treffen, braucht konstruktive Kontrollorgane.

Machen Sie bei unserer Gesinnungsgemeinschaft mit, damit wir der AK unseren Stempel aufdrücken können. Gemeinsam sind wir stärker!

Der ÖAAB hat in der AK erreicht:

Viele wichtige Maßnahmen auf Bundes- und Landesebene tragen die Handschrift von ÖAAB und FCG:

►Familienbonus
► Senkung der Einkommenssteuer
► Mitarbeiterbeteiligung
► Anrechnung Karenzzeiten
► Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge
► Lehrlingsoffensive Salzburg
► Bildungspaket
► Abfertigung NEU

Kostenloser Rechtsschutz: Der ÖAAB-Salzburg hat dafür gesorgt, dass es in der AK-Salzburg den kostenlosen Rechtschutz für alle AK-Mitglieder gibt. Der Rechtsschutz hat sich zur wichtigsten Serviceeinrichtung in der Arbeiterkammer entwickelt.

Wir fordern:

► Mehr konstruktive Unterstützung der erfolgreichen Salzburger Politik
► Mehr Einsatz für die Interessen aller ArbeitnehmerInnen
► Mehr Objektivität und Meinungsvielfalt
► Mehr sorgfältiger und sparsamer Umgang mit den Pflichtbeiträgen
► Mehr Transparenz in der Kooperation mit den Fachgewerkschaften
► Öffentliche Sitzungen, Abstimmungen und Live-Streams

 

Ein wichtiger Bereich ist die Tätigkeit in den Ausschüssen. In der AK-Salzburg gibt es insgesamt 7 Ausschüsse, wo einerseits die Anträge weiter behandelt bzw. interessenspoltische Anliegen verfolgt werden.

  • Ausschuss für Frauen- und Familienpolitik
  • Ausschuss für Jugend und Bildung
  • Ausschuss für Konsumentenpolitik
  • Ausschuss für Sozialpolitik und Arbeitsrecht
  • Ausschuss für Verkehrspolitik
  • Ausschuss für Wirtschafts- und Umweltpolitik
  • Ausschuss für Gesundheitspolitik und Gesundheits- bzw. Pflegeberufe